Willkommen bei Spass am Pferd

Ihr Partner für Pferdeevents und Kurzreisen

Die Welt des Pferdes hat ein sehr breites Spektrum und fasziniert den Menschen seit vielen, vielen Jahren. Die Schönheit, die Anmut, die Kraft und die Verbundenheit mit dem Menschen macht es zu einem bewundernswerten Geschöpf, das in vielen Bereichen einsetzbar ist.

Oft bekommen wir schon im Kindesalter den ersten, unlöschbaren Kontakt zu einem Pferd, der uns ein Leben lang erhalten bleibt. Mal in Ehrfurcht, mal in Faszination oder Verliebtheit, und es ist auch die Nähe, die uns mit diesem anmutigen Geschöpf verbindet.
 
Wie und wo die Beziehung zwischen Mensch und Pferd begonnen hat, ist heute noch nicht ganz geklärt. – Man geht davon aus, dass es wahrscheinlich um 3500 vor Christus Steppenvölker Asiens waren, die in Osteuropa zwischen Wolga-Mündung und Aralsee die ersten Wildpferde eingefangen und gezähmt haben. Etwa zur selben Zeit wurde auch in anderen Gebieten Europas und in Nordafrika der Nutzen der Pferde erkannt.

In der heutigen Zeit gibt es eine große Vielzahl an unterschiedlichen Pferderassen mit ganz verschiedenen Eigenschaften. – Von kleinen Ponys über sportliche Exemplare bis hin zum massiven Arbeitspferd. Entstanden sind all diese Rassen durch die Zuchtauswahl der Menschen. Im Gegensatz zu früher hat sich die Beziehung zwischen Mensch und Pferd weitgehend gewandelt und so sehen wir die edlen Tiere heute verstärkt als treue Freizeitkameraden an.